Mitfliegen?

Sie wollen die Faszination Segelflug selbst erleben? Einmal das Gefühl des lautlosen Dahingleitens über der Brandenburger Landschaft genießen? Mitfliegen in einem Segelflugzeug ist bei uns möglich. In einem Doppelsitzer können Sie dazu auf dem hinteren Sitz Platz nehmen. Vor Ihnen sitzt Ihr persönlicher und erfahrener Pilot.

Sie können den Flug auf zwei Arten beginnen: Mit dem Windenschleppstart oder dem Flugzeugschleppstart.

Der Start an der Winde ist kostengünstig. Die Ausgangshöhe bei dieser Startart beträgt ca. 350 m. Werden mit dem Segelflugzeug nach dem Start keine Aufwindfelder gefunden, reicht die Ausgangshöhe für ca. 5 bis 7 min Flugzeit aus. Das hört sich wenig an. Aber durch die vielen neuen Eindrücke, die Sie dabei gewinnen, ist die „gefühlte“ Flugzeit länger. Der Start an der Winde kostet 30,- € inklusive der ersten 10 Flugminuten. Sind längere Flüge möglich, werden ab der 11. Flugminute 0,50 € pro Minute berechnet.

Beim Flugzeugschlepp erreicht man Ausgangshöhen bis 1.200 m und damit wesentlich längere Flugzeiten. Von Vorteil ist auch die Tatsache, dass der Start nicht über dem Flugplatz beendet werden muss, sondern die Möglichkeit besteht, sich ins Brandenburger Land ziehen zu lassen. Pro Minute im Flugzeugschlepp sind 6,- € zu zahlen. Als Faustformel kann man pro 100 m Höhengewinn mit einer Minute Schleppzeit rechnen. Zusätzlich werden pro Flugminute des Segelflugzeuges (vom Abheben bis zum Aufsetzen) 0,50 € berechnet.

Der Flug wird direkt nach der Landung beim Piloten bezahlt. Durch die minutengenaue Abrechnung und die Unwägbarkeiten des Wetters ist es uns nicht möglich, im Voraus Gutscheine auszustellen.

Das Mitfliegen ist in der Zeit Mai bis Oktober jeden Jahres. Sie finden uns jedes Wochenende auf dem Flugplatz, außer es regnet ganztägig. Kommen Sie einfach an einem sonnigen Tag bei uns am Start vorbei und melden Sie sich beim Flugleiter an. Planen Sie ein wenig Zeit ein. Es kann passieren, dass Sie etwas warten müssen. Langeweile kommt dabei nicht auf, bei uns ist immer etwas los und es gibt viel zu sehen.

Wir freuen uns auf Sie.

1050m über Heidesee
Wolzig und Wolziger See
line

Impressum

Luftsportclub INTERFLUG Berlin e.V.
LSC Interflug Berlin e.V. auf Facebook

Facebook

YouTube-Kanal des LSC Interflug Berlin e.V.

YouTube